ESIS

Hier erhalten Sie...

...Informationen darüber, wie die Kommunikation zwischen unserer Schule und den Eltern funktioniert. Bisher wurden Elterninformationen kopiert – das kostete Unmengen von Papier und einen großen Aufwand, alles zu verteilen. Vom Sekretariat über den Klassenlehrer, dann zum Schüler und - wenn bis dahin alles gut gegangen ist - über die Schultasche zu den Eltern. Da verwundert es nicht, dass sich immer wieder Eltern beklagten, Informationen der Schule nicht erhalten zu haben. Um hier zumindest den Weg zu den Eltern zu optimieren, setzen wir das Programm ESIS ein.

 

Allgemeine Informationen über ESIS

Anmeldung für ESIS

Weiterführende Informationen über ESIS

 

Allgemeine Informationen über ESIS

I. Kurzinformationen, was Ihnen ESIS bietet

Sie erhalten alle Elternrundschreiben und andere wichtige Informationen auf die von Ihnen angegebenen E-mail-Adressen und sind nicht mehr abhängig davon, ob Ihre Tochter/Ihr Sohn am Ausgabetag in der Schule war oder es vergessen hat, Ihnen auszuhändig

Sie können Ihre Tochter/Ihren Sohn über ESIS krank melden. Eine normale E-mail an die Sekretariatsadresse ist leider aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Sie können eine Sprechzeit beim Elternsprechtag über ESIS bei den einzelnen Lehrkräften online buchen. Warteschlangen vor den Lehrerzimmern werden so an der RS Herrsching vermieden.

nach oben

II. Allgemeines

ESIS ist die Abkürzung für Elektronisches-Schüler-Informations-System und wird bereits an vielen bayerischen Schulen verwendet, um die Kommunikation zwischen dem Elternhaus und der Schule zu erleichtern. Wenn Sie sich für ESIS anmelden, erhalten Sie z. B. in Zukunft die Informationsschreiben der Realschule Herrsching per E-Mail.

nach oben

III. Anmeldung für ESIS

1. Anmeldung bei der Einschreibung an der Staatlichen Realschule Herrsching

Wenn Sie bei der Anmeldung Ihres Kindes an unserer Schule eine E-Mail-Adresse angeben, nehmen Sie an ESIS teil. In diesem Falle brauchen Sie keine Anmeldung über unsere Homepage tätigen.

2. Anmeldung über die Homepage der Staatlichen Realschule Herrsching

Haben Sie bei der Einschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben, können sie sich auch jederzeit über unsere Homepage für ESIS registrieren. Klicken Sie dazu auf „Registrierung für den elektronischen Elternbriefversand per E-mail“. Da es sich hierbei um eine gesicherte Verbindung handelt, kann es sein, dass Ihr Browser Sie dazu auffordert, die sich nun öffnende Seite als vertrauenswürdige Seite anzuerkennen und ein Sicherheitszertifikat zu installieren. Dies können Sie bedenkenlos tun. Daraufhin öffnet sich das ESIS- Registrierungsformular. Dort geben Sie bitte für jedes Ihrer Kinder die folgenden Daten ein:

  • Namen und Vornamen Ihres Kindes (nicht Ihren Namen).
  • Die Klassenbezeichnung der Klasse, die Ihr Kind besucht z. B. 9A (ohne Leerraum zwischen den Zeichen).
  • Ihre E-mail-Adresse (nicht die Ihres Kindes). Sie können auch mehrere E-Mail-Adressen angeben, an welche ESIS die Elternbriefe senden soll. Sie müssen dann allerdings den Empfang für jede der Adressen bestätigen.
  • Das ESIS-Registrierungsformular muss von Ihnen für jedes Ihrer Kinder an der Realschule Herrsching einzeln ausgefüllt werden (sonst können die elektronischen Empfangsbestätigungen nicht mit den Klassenlisten abgeglichen werden).

nach oben

IV. Bestätigung des Empfanges

Wenn Sie ein Infoschreiben unserer Schule per E-Mail erhalten, müssen Sie den Empfang bestätigen, sonst können wir nicht überprüfen, ob Sie die E-Mail auch tatsächlich erhalten haben. Bleibt eine Bestätigung aus, werden Ihnen die E-Mails erneut geschickt.

Um eine E-Mail von uns zu bestätigen, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Antworten“ und dann auf „Senden“. Die Betreffzeile darf nicht geändert werden, denn in ihr ist die Identifikationsnummer enthalten. Der Rest der E-Mail sollte leer bleiben. Die ursprüngliche E-Mail verbleibt dabei in Ihrem Postfach.

Wird eine E-Mail wiederholt nicht bestätigt, wird sie aus unserem Verteiler gelöscht, d. h. Sie erhalten die Elternbriefe wieder über Ihr Kind in Papierform, können Ihr Kind nicht per Mail krank melden sowie keine Sprechzeit beim Elternsprechtag buchen.

nach oben

V. Buchen einer Sprechzeit beim Elternsprechtag

Über ESIS haben Sie auch die Möglichkeit eine Sprechzeit bei den Lehrern unserer Schule am allgemeinen Elternsprechtag zu buchen. Klicken Sie dazu auf den entsprechenden Link auf der Homepage. Nun öffnet sich die Buchungsmaske. In dieser geben Sie bei Benutzername Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse ein. Ihr Passwort ist das Geburtsdatum Ihres Kindes in der Form tt.mm.jjjj (also z. B. 01.01.2001, vergessen Sie dabei bitte nicht die Punkte).

nach oben

VI. Probleme mit ESIS

Sollten Sie wider Erwarten mit ESIS Probleme haben, nicht zufrieden sein oder weitere Fragen bzw. Anregungen zu ESIS haben, so setzen Sie sich bitte mit dem Entwickler Herrn Elsner (zu erreichen unter seiner Homepage www.esis.de) oder uns in Verbindung.

Die häufigsten Ursachen, warum Sie evtl. einen Elternbrief über ESIS nicht erhalten wären, dass

  • die E-Mails im SPAM-Ordner landen:

Nehmen Sie in diesem Fall bitte die E-Mail-Adresse von ESIS in die Liste der vertrauenswürdigen Adressen bzw. „Freunde“ auf, dann landen die E-Mails von ESIS nicht mehr im Spam-Ordner.

  • Sie zu viele E-Mail-Adressen angegeben haben:

In diesem Falle lesen Sie bitte die oben stehenden Hinweise zu den Themen „mehrere Mailadressen“, „mehrere Kinder“ und „Bestätigung des Empfanges“ genau durch.

  • eine falsche E-Mail-Adresse bei uns hinterlegt ist (z. B. Tippfehler oder falsche Endungen)

In diesem Fall nehmen Sie bitte mit unserem Sekretariat telefonisch Kontakt auf und lassen die E-Mail-Adresse überprüfen.

nach oben

VII. Hinweise zum Datenschutz

Bei Ihrer Anmeldung werden Ihre E-Mail-Adresse(n), der Name Ihres Kindes, die von ihm besuchte Klasse sowie das Geburtsdatum elektronisch gespeichert. Diese Daten werden nur für das Elterninformationssystem ESIS verwendet und darüber hinausgehend weder genutzt noch an nicht mit der ESIS-Administration beauftragte Dritte weitergegeben.

Mit der technischen Abwicklung von ESIS haben wir Herrn Herbert Elsner, Erlangen betraut. Dieser Dienstleister hat ebenfalls Zugang zu den o. g. Daten. Er darf diese jedoch nur zur Administration von ESIS und nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus ist er verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Eine diesbezügliche Vertraulichkeitserklärung liegt uns vor.

nach oben

Anmeldung für ESIS

Registrierung für den elektronischen Elternbriefversand per E-Mail

nach oben

Weiterführende Informationen über ESIS

Homepage von ESIS

nach oben