60 Jahre bundesweiter Vorlesewettbewerb

Wann? Mittwoch, den 12.12. 18 um 10.35 – 12.05 Uhr
Wer? Alle Klassen der 6. Jahrgangsstufen
Wo? Turnhalle 1
Klassensieger?
6a: Samuel Schecke
6b: Emma Schauer
6c: Leandro Kahl
6d: Lena Grüneberg
6e: Lisa Aster

Buchtitel der 1. Runde:
„Du spinnst wohl!“ Eine außergewöhnliche Adventsgeschichte
„Berts Herzenskatastrophen“
„Carlotta – Internat auf Probe“
„Wie man 13 wird und überlebt “
„Bitte nicht öffnen – bissig!“
Buchtitel der 2. Runde:
„Hilfe, die Herdmanns kommen!“ (moderiert von Frau Gilb)

Preise: (gestiftet und überreicht vom Elternbeirat der RSH)

1. Preis: 25€ (Buchgutschein)
2. Preis: 20€ “
3. Preis: 15€ “
4. Preis: 10€ “
5. Preis: 10€ “

Jury: Frau Cornils und Frau Junker (Vertreter des Elternbeirats
Herr Ludt und Herr Friedländer (Lehrervertreter)
Laura Mani und Attila Kachelmann (Schülervertreter)

Schulsieger

1. Platz: Lena Grüneberg 6d
2. Platz: Emma Schauer 6b
3. Platz: Samuel Schecke 6a

J. Gilb

Weihnachtsempfehlungen 2018

„Lesen ist ein Tor zur bunten inneren und äußeren Welt“
– Leseangebote für Leseratten und solche, die es werden wollen –

ab 10 Jahren
Philipp Kerr: Friedrich der große Detektiv
Katherine Woodfine: Das Rätsel um den verschwundenen Spatz.Kaufhaus der Träume Bd. 1

ab 12 Jahren
Maja Nielsen: Mount Everest
Davide Morosinotto: Verloren in Schnee und Eis. Die unglaubliche Geschichte
Benjamin Ali: Die Wahrheit, über die Dinge, die einfach passieren
Lauren Wok: Das Jahr, in dem ich lügen lernte
Thomas Thiemeyer: Die Stadt der Überlebenden. Evolution Bd.1
Laura Ruby: Die Suche nach dem Schattencode. Chroniken von York Bd.1

ab 14 Jahren
Nicola Doherty: Liebe, Schnee und andere Desaster
Rainbow Rowell: Fangirl
Lea Coplin: Nichts Ist Gut. Ohne Dich.

Jan Ludwig: Populismus
Rainer Engelmann: Oskar Gröning
Antonia Michaelis: Tankstellenchips
Pietrantonio di Donatella: Arminuta
Manichi Yoshimura: Kein schönerer Ort

ab 16 Jahren
Erich Hackl: Am Seil
Jane Gardam: Weit weg von Verona
Umeswaran Arunagirinathan: Der fremde Deutsche
Wolf Haas: Junger Mann
Karen Duve: Fräulein Nettes kurzer Sommer
Heidi Benneckenstein: Ein deutsches Mädchen
Hans Pleschinski: Wiesenstein
Nora Krug: Heimat. Ein Familienalbum
Dörte Hansen: Mittagsstunde

aus: http://www.lesen.bayern.de