Seine Bilder ließen die Mauer fallen: Der Kameramann der Wende an der Staatlichen Realschule Herrsching

Was bedeutet es, wenn eine Mauer nicht nur zwei Systeme trennt, sondern auch Familien? Wie lebt es sich in einem unfreien Staat wie der DDR? Und wie wird man zum Regimekritiker und -gegner? Zu diesen und ähnlichen Fragen stand der DDR-Bürgerrechtler Siegbert Schefke Zehntklässlern der Staatlichen Realschule Herrsching am Freitag Rede und Antwort. „Wir freuen uns sehr, dass wir heute anlässlich 30 Jahre Mauerfall einen so bedeutenden Zeitzeugen zu Gast haben“, begrüßte Schulleiterin Rita Menzel-Stuck. „Seine Bilder ließen die Mauer fallen: Der Kameramann der Wende an der Staatlichen Realschule Herrsching“ weiterlesen

Vorlesetag an der RSH

Am vergangenen Freitag wurde den Schülern in der Pause im Rahmen des Vorlesetages in unterschiedlichen Räumen aus den Büchern „Hilfe, die Herdmanns kommen“ und „Die Welle“ von Schülerinnen der 10. Jahrgangsstufe und Frau Hüttner vorgelesen.
Gerade Schüler der unteren Jahrgangsstufen fanden  diese besondere Pause eine gelungene Abwechslung.

Berti Brigitte Meisinger informiert unsere FünftklässlerInnen über die ISS

Als „Draht ins All“ oder rechte Hand von Astronaut Alexander Gerst ist sie bekannt geworden. Wir freuen uns sehr, dass Berti Brigitte Meisinger, ESA Columbus Mission Director (DLR), Zeit gefunden hat, zu uns an die Schule zu kommen und den Schülerinnen und Schülern der Klassen 5c, 5d und 5f die ISS („International Space Station“)  vorzustellen.  „Berti Brigitte Meisinger informiert unsere FünftklässlerInnen über die ISS“ weiterlesen

„Brexit means Brexit“? – Vortrag der Hanns-Seidel-Stiftung

Vortrag_Seidel_Stiftung

Am Freitag, den 8. November fand für drei unserer zehnten Klassen ein Expertenvortrag zum Thema Brexit statt, der durch die Hanns-Seidel-Stiftung vermittelt wurde. Der Referent Herr Frank erläuterte den Schülerinnen und Schülern, wie die Europäische Union entstanden ist und wie sich die Stimmung in Großbritannien in den vergangenen Jahrzehnten entwickelt hat. „„Brexit means Brexit“? – Vortrag der Hanns-Seidel-Stiftung“ weiterlesen

Bestsellerautorin Katja Brandis zu Besuch an der Staatlichen Realschule Herrsching

Vorlesen

Lesen ist eine Schlüsselkompetenz der SchülerInnen. Es ist bedeutsam für die Persönlichkeitsbildung, die Teilhabe an der Gesellschaft und den schulischen Erfolg in allen Fächern. Deshalb hat sich die Staatliche Realschule Herrsching die Leseförderung ganz besonders zum Ziel gemacht. „Bestsellerautorin Katja Brandis zu Besuch an der Staatlichen Realschule Herrsching“ weiterlesen

Halloween Feier der Tutoren für die Fünften Klassen

Es wurde Halloween gefeiert: am 24.10. nachmittags hatten sich die Tutoren für die fünften Klassen ins Zeug gelegt, um durch Partyspiele, Tanz, Maskenprämierung und einer Polonaise das Schulhaus in einem neuen Licht erscheinen zu lassen. Viele fantasievolle Kostüme konnten gesichtet werden und es herrschte eine ausgelassene Partystimmung. „Halloween Feier der Tutoren für die Fünften Klassen“ weiterlesen

Wir wünschen allen wunderbare Herbstferien!

Einige Schüler und Schülerinnen der achten Jahrgangsstufe haben sich diese Woche mit der Naturschönheit, die uns im Herbst umgibt, befasst. Die Schüler haben in Kleingruppen ein kleines Natur-Kunstwerk erschaffen. Angeregt wurden Sie durch künstlerische Arbeiten des Land Art Künstlers Andy Goldsworthy. Darüber hinaus haben sie gemeinsam Wörter gesammelt, die sie mit der Jahreszeit verbinden, wie man in zwei der Bilder sehen kann.

C. Feucht